News

Auszeichnung für Zivilcourage

 
 
Picture of Moodle & EDV Admin
Auszeichnung für Zivilcourage
by Moodle & EDV Admin - Donnerstag, 19 Mai 2011, 7:27 nachm.
 
Für ihr beherztes Eingreifen wurden unter anderen Preisträgern des Jugendzivilcouragepreises neun Schüler der Anne-Frank-Realschule und eine Schülerin der Werkrealschule Engen am 9.5.2011 in Blumberg ausgezeichnet. Sie hatten am 3. März, also am Schmutzigen Donnerstag, einen Gewächshausbrand entdeckt und gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Rischert Polizei und Feuerwehr informiert, während andere Beobachter des Unglücks, darunter auch einige Erwachsene, nichts unternommen hatten. Die Schirmherren des Zivilcouragepreises, Justizminister Ulrich Goll und der aus dem Fernsehen bekannte Anwalt Ingo Lenßen, überreichten den Schülern eine Auszeichnung und Freikarten für einen Besuch im Europapark Rust. Die zehn Schüler sind zwischen 12 und 13 Jahren alt und heißen: Sophie Hanser, Carina Lagonegro, Chiara de Luca, Dirk Leichenauer, Lena Wehrle, Anni Fink, Mona Villing, Sarah Nutz, Giulia Koschel und Nele Strübing.